MännerLiebelei

TinderDate: Die Beichte.

Ich komme mir vor als wäre ich wieder 14 und müsste meiner Mutter beichten, dass ich eine 5 in Mathe geschrieben hätte. Und nein, das wäre nicht ganz schnell wieder gut gewesen, denn meine Mutter gehörte während meiner Pubertät zu meinen Erzfeinden. Sie war streng und hatte hohe Ansprüche. Ansprüche, denen ich vermeintlich selten genügen konnte und eine 5 in Mathe wäre nur ein weiteres Zündholz, welches den brodelnden Sud zum Explodieren gebracht hätte.

Ich verspüre tiefste Angst. Mein Inneres ist dabei zu Implodieren. Doch möchte ich mir nicht vorstellen, wie es meiner Freundin gleich ergehen wird, wenn meine Bombe platzt. Was ich ihr sagen muss? Ich habe ihren Freund auf Tinder gefunden.

Sicherlich, das hat per se nicht unbedingt gleich zu bedeuten, dass er sie betrügt, aber es ist wohl dennoch ein Schritt. Eine Geste, die zumindest zwischen ihren Zeilen eine Botschaft trägt: Ich fühle mich nicht vollständig. Wonach er sucht? Das möchte ich nicht beurteilen. Nur trage ich die Wunden meiner ganz eigenen Vergangenheit in mir und weiß: Ich habe mir so oft gewünscht, dass es mir jemand gesagt hätte.
Dass jemand ehrlich mit mir gewesen wäre und mich vor den Trümmern meiner Selbst bewahrt hätte.

Darum mache ich mich gern zum Feindbild all jener Männer, die nun die Fahne für den „armen“ Kerl hochhalten werden. Denn nein, einen anderen Weg als es meiner Freundin zu sagen gibt es für mich nicht. Und sollte er nichts „Schlimmes“ getan haben, so wird er alle Chance bekommen, sich zu erklären. Denn die Alternative würde heißen: Ich spreche ihn darauf an und setze ihm damit schlussendlich die Pistole auf die Brust. Ebenso ein ungalanter Weg und da ich ihr nunmehr einfach näher stehe schlussendlich keine Option.

Auf diesen Job hätte ich wirklich gern verzichtet.

8 Kommentare zu „TinderDate: Die Beichte.

  1. Man sollte aber auch bedenken, dass es in Zeiten des Internets ein leichtes ist, sich ein Foto von einer Facebook seite zu klauen und ein Fakeprofil bei Tinder oder sonstwo zu erstellen. Sprich: es könnte, mit geringer Wahrscheinlichkeit, jemand anderes sein. 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. Schwierig. Hattet ihr ein Match?
    Ich habe eine Kollegin, die seit 3 Jahren glücklich in einer Beziehung ist, aber auch gelegentlich auf Tinder rumguckt, aber nur aus Neugierde. Ich finde das auch fragwürdig, aber ich glaube ihr. Muss eben jeder für sich selbst wissen. Oder hattest du bei dem Freund deiner Freundin das Gefühl, dass er da wirklich auf der Pirsch ist?

    Gefällt mir

    1. Haha – nein, kein Match. Grundlegend ist er auch ein „Guter“, wie man das gemeinhin so schön sagt, ABER meine ganz eigene Moral verbittet sowas schlichtweg. Und das ist vollkommen wertfrei zur Beziehung meiner Freundin zu sehen. Ich könnte das nicht und wäre vermutlich nicht wirklich im Stande damit umzugehen. Dafür war meine Vergangenheit einfach zu prägend. Aber ich kann genauso gut nachvollziehen, das es auch etwas verzeihbares ist, wenn man sonst eine gute Beziehung führt.

      Gefällt 1 Person

  3. Wenn er sich so offen dort präsentiert, dann nimmt er das Risiko in Kauf, oder seine Freundin weiß davon.
    Bin gespannt was dabei rauskommt.

    Gefällt mir

  4. Vielleicht war er aber auch vorher auf Tinder angemeldet und das Profil ist einfach noch nicht weg? Ich hab vor ein paar Tagen meinen Exfreund dort gesehen, obwohl er seit drei Jahren in einer Beziehung ist. Als ich ihn darauf angesprochen habe meinte er, er habe es eigentlich schon deinstalliert.

    Gefällt 1 Person

  5. Vielleicht bin ich aufgrund meiner negativen Erfahrungen bei Tinder (siehe meinen Blog) voreingenommen, aber ich denke man sollte schon mit dem Schlimmsten rechnen.
    Meiner Meinung nach, schliesst sich eine Beziehung und Tinder vollkommen aus, auch wenn man mal aus Neugierde reinschauen möchte.
    Ich hoffe deine Freundin ist nicht allzu verletzt und ihr Freund hat eine plausible Erklärung dafür…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s