Aus dem Nähkästchen

Frühstück matcht Pflaume.

Sobald es kälter draußen wird, gibt es für mich eigentlich nur noch ein Frühstücksrezept: Warmen Haferbrei. So gesagt klingt das zurecht erstmal mächtig öde, muss es aber nun wirklich nicht sein! Denn die morgendliche Kulinarik des Haferbreis kennt keine Grenzen. Ob mit Kürbis, Banane, Nüssen, Sirup oder: Selbstgekochtem Pflaumenmus. Genau dieses Rezept mag ich euch… Weiterlesen Frühstück matcht Pflaume.

Aus dem Nähkästchen

Herbstflocken.

Herbst, Halloween, Hallo Kürbis! Naja. Ganz gleich aus welchem Impuls: Kürbisse sind dieser Tage einfach eine wahre Köstlichkeit der Herbstküche. Und das beste: Man kann sie auch ganz wunderbar zum Frühstück servieren. Quelle meiner Inspiration war hierzu ein unglaublich lecker aussehender Instagram-Post von Marlies. Sie schreibt auf dem Blog „xsundessen.com“ & zaubert dort wirklich leckere… Weiterlesen Herbstflocken.

Adventskalender · Aus dem Nähkästchen

Der Anti-Weihnachtsmarkt-Artikel.

Noch 15 Tage bis Heilig Abend. Noch 14 Tage, in denen sich alle Welt verrückt machen kann, ein vermeintlich perfektes Weihnachtsgeschenk für Oma, Opa, Mama, Papa und Geschwister zu finden. Noch 14 Tage, in denen die Single-Welt die Hoffnung aufrecht erhalten kann, eventuell doch noch kurz vor knapp einen Weihnachtsfick zu finden. Noch 14 Tage,… Weiterlesen Der Anti-Weihnachtsmarkt-Artikel.

Aus dem Nähkästchen

Yummy-Frühstück.

Friday, I’m in Love. Oh yes! Und zwar mit meiner neusten Frühstückskreation. Da meine Hormone sich nämlich immer noch nicht so richtig eingependelt haben, versuche ich aktuell meinen Gluten-Konsum ein wenig einzuschränken. Die perfekte Frühsrückslösung: Amaranth & Quinoa. Einziger Nachteil: Um daraus mein so lieb gewonnenes Porridge zu machen, braucht es mehr Zeit als die… Weiterlesen Yummy-Frühstück.

Aus dem Nähkästchen

Baked Oatmeal – Teil 2.

Verprochen & schlussendlich einfach notwendig: hier der zweite Teil meiner neusten Frühstücksliebe. Ja, aus dem Flirt mit meinem Banana Baked Oatmeal wurde Liebe und so habe ich bereits zwei neue Kreationen des für mich ultimativen Frühstücks zusammengemixt. Apfelmus trifft Baked Oatmeal Ihr braucht: 200g Haferflocken 1 Glas Apfelmus  1 Ei oder gern auch gequellte Chiasamen… Weiterlesen Baked Oatmeal – Teil 2.

Aus dem Nähkästchen

Raw Avocado-Schoko-Tarte.

Alle Welt kreiert sich aktuell Raw-Cakes aus den leckersten Zutaten, also musste auch ich mal einen Kuchen dieser Art zubereiten. Da ich Avocados über alles liebe und vom Kuchen des As/if Recordstores damals so begeistert war, gab´s bei mir am Wochenende eine Raw Avocado-Schoko-Tarte. Wie ihr diese ebenfalls zaubern könnt, verrate ich euch hier: Zutaten… Weiterlesen Raw Avocado-Schoko-Tarte.

Aus dem Nähkästchen

Overnight Energy.

Irgendwie hat es mich in der vergangenen Woche mal wieder so richtig gepackt. Nachdem mein Jahr direkt mit einer Magenverstimmung samt heftigster Erkältung begonnen hatte, stand mir nun, halbwegs gesund, der Sinn nach tollem Frühstück und ein paar neuen Experimenten in der Küche. Herausgekommen sind dabei unter anderem Banana-Overnight-Oat-Pancakes sowie leckere Peanutbutter-Energy Balls. Beide Rezepte… Weiterlesen Overnight Energy.

Aus dem Nähkästchen

Suppenliebe.

Die kalten Tage sind einfach prädestiniert für eine warme Suppe. Aus diesem Grund möchte ich euch heut zwei meiner absoluten Lieblingssuppenrezepte verraten. Den Klassiker: Kartoffelsuppe und eine unglaublich leckere Rote Linsen-Curry-Kokos-Suppe. Überzeugt euch selbst, die beiden Rezepte wärme euch nicht nur auf, sondern schmecken schier fabelhaft! Rote Linsen-Curry-Kokos-Suppe Ihr braucht: 250g Rote Linsen 2 gelbe… Weiterlesen Suppenliebe.