Kaffeekolumne

Nachmittags-Glückseeligkeit.

Eigentlich hatte ich nach meinem doch etwas stressigen Besuch im Homemade keine wirkliche Lust mehr, ein weiteres Café auf der Simon-Dach-Straße zu testen. Denn wohlmöglich sind sie alle immer überfüllt und schlussendlich an ihrer Gewinnmaximierung durch schnelle Gäste-Abfertigung interessiert. Nun verschlug es mich am frühen Freitagnachmittag doch mal wieder in die Gegend und der übliche… Weiterlesen Nachmittags-Glückseeligkeit.

Kaffeekolumne

Homemade meets Simon.

Homemade. Eine Bezeichnung, welche nicht perfekter in die Vorweihnachtszeit passen könnte. Somit fügte es sich am Samstag ganz wundervoll, dass Becky und ich genau dieses Café mit Namen „Homemade“ auf der Simon-Dach-Straße passierten und uns direkt eingeladen fühlten, es prompt auszutesten. Von der Kälte in eine gemütliche Kaffeeoase einzukehren ist schier fabelhaft. Die Hände und… Weiterlesen Homemade meets Simon.

MännerLiebelei

SimonDach,31.

Freitagabend. Ich habe Besuch von einer lieben Freundin, die seit Ewigkeiten tatsächlich ihren zweiten Berlinbesuch schafft und von mir zunächst einige Touri-Spots präsentiert bekommt. Da Spazieren gern durstig macht, landen wir nach drei Stunden Power-Sightseeing in einer Bar auf der Simon-Dach-Straße. Wir suchen uns ein gemütliches Plätzchen und ordern Cocktails. Ein fabelhafter Wiedersehen-Abend, der seinen… Weiterlesen SimonDach,31.