Kaffeekolumne

Coffee Quickie: Schönhauser Allee.

Ein spontan geplatztes Interview kann doch manchmal wirklich seine guten Seiten haben. So zum Beispiel, als ich und eine Kollegin vor einiger Zeit noch auf der Türschwelle versetzt wurden. Ok. Was nun? Tja, wie praktisch, dass der Prenzlauer Berg jede Menge Möglichkeiten zur Überbrückung dieses außerplanmäßig freien Zeitslots offenbahrt. Denn kaum ein paar Schritte von… Weiterlesen Coffee Quickie: Schönhauser Allee.

Kaffeekolumne

Coffee Quickie: Nothaft+Seidel.

Sonntagmittag. Mein Körper leidet aufgrund einer äußerst tanztrunkenen Nacht an postnächtlichen Ermüdungserscheinungen und lechzt nach Koffein. So kommt es, dass ihr nun einen Coffee-Quickie außer der Reihe lesen dürft. Denn wenngleich ich damit nebst dem Reanimieren meines Geistes, nur ein hübsches Instagram-Bild erzeugen wollte, so musste ich meine Absicht nach dem ersten Schluck direkt revidieren.… Weiterlesen Coffee Quickie: Nothaft+Seidel.

Kaffeekolumne

EntwederOder.

ENTWEDER ich probiere heut die Schokoladen-Tarte ODER ich nehme ein Stück des American Cheesecake. Genau das war der kleine Gewissenskonflikt, welchen ich nach einem kurzen Besuch des Mauerpark Flohmarktes im Café EntwederOder auszutragen hatte. Das Ergebnis: Antonia nahm den Cheesecake, ich die Tarte. Problem gelöst! Es war ein klassischer Sonntag mit fabulösen, meteorologischen Voraussetzungen, welcher… Weiterlesen EntwederOder.

Kaffeekolumne

Futterneid.

Was macht man in Berlin an einem Sonntagnachmittag? Richtig. Man geht, sofern nicht das Katerköpfchen auskuriert werden muss, auf den Flohmarkt. Adresse Nummer Eins in diesem Falle: der Mauerpark in Prenzlberg.  Wie praktisch, das dieser quasi umringt ist von tollen Cafés. Einmal in die Oderbergerstraße eingebogen, sollte wirklich jeder ein schönes Lokal für den After-Trödel-Kaffee… Weiterlesen Futterneid.