Aus dem Nähkästchen

WaffelTastisch.

Ein sonnenerfülltes, verlängertes Wochenende neigt sich dem Ende und damit auch die kommenden Sonnentage ein Fest werden, gibt es heut eine Anleitung, wie ihr selbst Waffelbecher backen könnt.

Meine Waffelbecherversion soll dem Verzehr von Eierlikör dienlich sein, ihr könnt diese jedoch ganz einfach modifizieren und erhaltet mit selbigem Prinzip selbstgemachte Waffelschalen für euren nächsten Eisbecher.

Als Basicrezept dienen folgende Zutaten:

  • 100g Mehl
  • 100g Puderzucker
  • 100ml Schlagsahne
  • 1 PK Vanillezucker

Kleine Abwandlungen erhaltet ihr zum Beispiel mit Kakaopulver (gesüßt im 50:50 Verhältnis mit dem Puderzucker), einem anderem Aroma oder Sirup statt Vanillezucker – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Und so geht´s:

  1. Sahne schlagen, alle anderen Zutaten unterheben
  2. Nehmt nun Muffinförmchen aus Silikon und bestreicht diese von außen mit der Waffelmasse
  3. Ab in den Ofen für ca.5 min 
  4. Herausnehmen, abkühlen & aushärten lassen und dann vorsichtig die Silikonförmchen herausnehmen
  5. Mit Eierlikör oder eurem Lieblingseis genießen!

*Dieser Grundteig reicht für ca. 10-15 kleine Waffelbecher.

*Wenn ihr mögt, könnt ihr die fertigen Becher auch noch Innen mit einer Schokoladenschicht überziehen. Damit könnt ihr auch kleinere Löchlein wieder „reparieren“.

Der Sommer kann kommen!:)

Ein Kommentar zu „WaffelTastisch.

  1. Hallo 🙂 das sieht wirklich KÖSTLICH aus!!! Wirklich toll!
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbeischauen würdest!
    Liebe Grüße Carla! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s