Adventskalender

Schoko-Bananenbrot, Weihnachtsedition.

Alle guten Dinge sind Drei und so lauten meine Lieblings-Drei: Karottenkuchen, Zupfkuchen & Bananenbrot. Alle drei Rezepte habe ich euch bereits verraten, jedoch war es nun mal wieder an der Zeit, ein bisschen zu experimentieren und tadaaa: Nun ist mein Rezeptbüchlein um ein veganes, weihnachtliches Schoko-Bananenbrot-Rezept reicher. Und das kann und will ich euch keineswegs… Weiterlesen Schoko-Bananenbrot, Weihnachtsedition.

Adventskalender · Post von Gästen

DIY-Glühwein.

Weihnachten und Glühwein gehören doch irgendwie zusammen, oder? Für uns ist der Punsch oder heißen Wein in jedem Fall ein klares Muss in der Adventszeit – aber schon häufig, sind wir erst in den besinnlichen Weihnachtstagen dazu gekommen, in Ruhe Glühwein selbst zu machen oder irgendwo zu trinken. Schließlich rennt der Dezember ja doch immer… Weiterlesen DIY-Glühwein.

Adventskalender

{Zuckerfreie} Weihnachtsnascherei – Part II.

Halbzeit, ihr Lieben! In 12 Tagen ist Weihnachten. Und glücklicherweise für die meisten von uns Ende nächster Woche auch erstmal PAUSE angesagt. Und was könnte wohl entspannter und entschleunigender sein, als eine Runde Plätzchen backen? Tja, da fällt mir so spontan auch nichts ein, darum: Ran an den Teig & losgebacken. So könnt ihr im… Weiterlesen {Zuckerfreie} Weihnachtsnascherei – Part II.

Adventskalender · Post von Gästen

Pecan Pie – vegan, glutenfrei, zuckerreduziert.

Ich liebe ja Pekannüsse und hatte immer den Wunsch einen Pecan Pie zu backen, aber die riesige Menge Zucker und Maissirup, die in den Originalrezepten vorkam, hat mich doch etwas abgeschreckt. Nun hatte mich Franzi für ihren tollen Adventskalender kontaktiert und von ihrem neuen Thema des Zuckerverzichts erzählt und mich sofort damit inspiriert. Gerade in… Weiterlesen Pecan Pie – vegan, glutenfrei, zuckerreduziert.

Adventskalender · Post von Gästen

Schokoplätzchen mal anders.

Oder: gesunde vegane Cookies, wie Kathrin Runge von „Backen macht glücklich“ sie nennt. Von ihr nämlich stammt dieses Rezept, das ich vor längerer Zeit entdeckt habe, als ich mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung beschäftigt habe. Konkret: Ich durchforstete das Internet vor allem zum Thema Zucker und setzte mich auch mit (dem sogenannten) Clean… Weiterlesen Schokoplätzchen mal anders.

Aus dem Nähkästchen

Lieblingskuchen – zuckerfrei.

Ach, und das hältst Du jetzt wirklich einfach so durch? Sich „zuckerfrei“ zu schimpfen erweckt zunächst den Anschein eines mächtigen Freaks. Zumindest in meiner Welt. Und hierzu möchte ich auch ganz klar sagen: So krass bin ich nicht. Und am Ende schon gar nicht zuckerfrei. Zumindest, wenn man sich das Wort man auf der Zunge… Weiterlesen Lieblingskuchen – zuckerfrei.

Adventskalender · Post von Gästen

Donuts mal anders!

Weihnachten steht ja quasi vor der Tür und du hast immer noch keine Plätzchen gebacken? Komplizierte Teige vorbereiten, kühlstellen, ausstechen und verzieren ist nicht so dein Ding? Macht nix! Du kannst Weihnachten doch noch mit Selbstgebackenem glänzen – und zwar mit weihnachtlichen Donuts. Die sind so einfach gemacht und du kannst sie nach Belieben mit… Weiterlesen Donuts mal anders!

Adventskalender

Süße Adventsklassiker.

Weihnachtszeit ist einfach Plätzchenzeit. Und da bin ich ein absoluter Wiederholungstäter. Es gibt einfach Dinge, die sollen sich bitte nie ändern. Weihnachtsplätzchen zum Beispiel und Mamas Kartoffelsalat. Und darum kann ich nicht anders, als euch meine Klassiker ein zweites Mal zu präsentieren. Denn auch in meiner Keksdose wird es genau so in diesem Jahr wieder… Weiterlesen Süße Adventsklassiker.

Aus dem Nähkästchen

Yummy-Frühstück.

Friday, I’m in Love. Oh yes! Und zwar mit meiner neusten Frühstückskreation. Da meine Hormone sich nämlich immer noch nicht so richtig eingependelt haben, versuche ich aktuell meinen Gluten-Konsum ein wenig einzuschränken. Die perfekte Frühsrückslösung: Amaranth & Quinoa. Einziger Nachteil: Um daraus mein so lieb gewonnenes Porridge zu machen, braucht es mehr Zeit als die… Weiterlesen Yummy-Frühstück.

Aus dem Nähkästchen

Baked Oatmeal – Teil 2.

Verprochen & schlussendlich einfach notwendig: hier der zweite Teil meiner neusten Frühstücksliebe. Ja, aus dem Flirt mit meinem Banana Baked Oatmeal wurde Liebe und so habe ich bereits zwei neue Kreationen des für mich ultimativen Frühstücks zusammengemixt. Apfelmus trifft Baked Oatmeal Ihr braucht: 200g Haferflocken 1 Glas Apfelmus  1 Ei oder gern auch gequellte Chiasamen… Weiterlesen Baked Oatmeal – Teil 2.