MännerLiebelei

Datingly Correctness?

Oh WOW, bin ich armselig! Seit gestern Abend schreibe ich mit einem neuen Tindermatch. Nach anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten haben wir es zu einer recht lustigen Unterhaltung geschafft und sind nun am Punkt einer wirklichen Verabredung. Zeit und Ort sind quasi fix, doch dann das: Er schreibt mir, dass er kleiner ist als ich. Aufgeschrieben klingen meine… Weiterlesen Datingly Correctness?

MännerLiebelei

Tinder-Enttäuschung: Berlin.

Tindern in Berlin – Das klingt zum einen wie ein schlechtes Mängelexemplar unter den Lebensratgebern „10 Wege zum Ziel – So überzeugen sie ihr Hauptstadtmatch„, zum anderen wie ein Katastrophenfilm. Und letztes Drehbuch könnte ich in Nullkommanix verfassen. Denn Tinder in Berlin mit einem ernsthaften Funken Hoffnung zu nutzen, ist des Öfteren einfach nur eine… Weiterlesen Tinder-Enttäuschung: Berlin.

MännerLiebelei

Fisch sucht Fahrrad – oder lieber einen Sturzhelm?!

Der Titel kommt euch bekannt vor? Richtig! Gemeinsam mit einer Freundin war ich vor ein paar Tagen auf Berlins Single-Party „Fisch sucht Fahrrad“ und wir haben uns mal im Real-Life-Tindern versucht. Nummern aufgeklebt, zum Speed-Dating angemeldet und brav während des Tanzens Ausschau nach potentiellen Analog-Nachrichten gehalten. Kurzum: Power-Singlen mit Spaßfaktor! Denn kaum waren wir angekommen,… Weiterlesen Fisch sucht Fahrrad – oder lieber einen Sturzhelm?!

MännerLiebelei

TinderDate: 420 friendly.

Es scheint, als würden Trend-Phänomene auch vor Plattformen wie Tinder keinen Halt machen. So fällt mir seit einiger Zeit recht massiv auf, dass sämtliche Herren besonderen Wert darauf legen, in ihrer Beschreibung zu erwähnen, dass sie „420 friendly“ sind. Aha. Was es damit auf sich hat? Nun, diesen Fakt musste auch ich erst einmal recherchieren,… Weiterlesen TinderDate: 420 friendly.

MännerLiebelei

TinderDate: Hintertürchen.

Dating in der Großstadt ist manchmal ein wirklich blödes Spiel. Ein Lied, dass augenscheinlich Männlein wie Weiblein gleichermaßen singen kann, wie mir vor kurzem ein Bekannter schilderte. Denn auch aus seiner Männerperspektive nervt ihn vor allem eines am Online-Dating: Die stetige Option der Hintertürchen. Viele User von Tinder & Co. scheinen nahezu in einen Rausch… Weiterlesen TinderDate: Hintertürchen.

MännerLiebelei

TinderDate: Knoblauchfahne.

Zuletzt schrieb ich euch über (meine) Karteileichen. Scrollt man sich mal durch die eigene Tinder-Historie, so wird wohl jeder etliche von diesen finden, wenn man sie nicht direkt wieder gelöscht hat. Ich dachte inzwischen einige mehr von ihnen zu haben, wurde jedoch von zwei Herren prompt überrascht und doch noch zu Dates eingeladen. So traf… Weiterlesen TinderDate: Knoblauchfahne.

MännerLiebelei

TinderDate: EinBildMann.

Es vermag total absurd klingen, aber ich denke grad wirklich darüber nach, ob ich es gut finde, vielleicht ein Tinder-Match zu treffen, der nur ein einziges Bild in seinem Profil hat. Vermutlich ist es albern, aber es beschäftigt mich wirklich sehr. Dates per Tinder auszumachen halte ich schon lange für kein Hexenwerk mehr. Fast jeder… Weiterlesen TinderDate: EinBildMann.

Brieffreundschaft

730 Days of Coffee & Dating.

Hoppala. Da „feiere“ ich doch heute tatsächlich zwei Jahre Briefkastenliebe. Und: Wenngleich ich es ein bisschen albern finde, soetwas zu „feiern“, so erfüllt es mich doch ein klitzekleines Bisschen mit Stolz, dass ich nun bereits zwei Jährchen meinen Blog-gewordenen Neologismus mit Inhalten fülle, die augenscheinlich stetig liebevollen Anklang bei euch finden. Fabelhaft! Das damit diverse… Weiterlesen 730 Days of Coffee & Dating.

MännerLiebelei

Tinder: A Never Ending Story.

„Es ist wieder passiert.“ Umgehend greife ich zum Telefon und wähle die Nummer meiner Freundin. Prost, Schwester, möchte ich sagen. Denn genau das ist es doch. Und um eine längere Geschichte nicht ausufern zu lassen: Ihr Tindertyp, hat genau 5 Wochen, 3 Dates und unzählige Nachrichten durchgehalten, um einmal mit ihr zu schlafen und sie… Weiterlesen Tinder: A Never Ending Story.