Aus dem Nähkästchen

KindheitsBuchtelGeschmack.

Buchteln mit Vanillesoße. Nicht nur ein gourmetöser Kindheitsklassiker, sondern auch eine Spezialität meiner Heimat. Heut hat´s mich gepackt und nun gibt´s eine wundervolle Kindheitserinnerung zum Nachtisch.

Was braucht man?

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 500g Mehl
  • 250ml Milch
  • 1 PK Vanillezucker
  • 60g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 80g weiche Butter + etwas Butter zum Bestreichen

*Optional können die Buchteln auch noch mit Marmelade oder Pflaumenmus gefüllt werden

Für die Soße:

  • Milch 
  • Vanillesoßenpulver

So geht´s:

  1. Milch erwärmen, etwas Zucker hinzugeben und die Hefe darin auflösen 
  2. Gemisch etwas gehen lassen
  3. Mehl, restlichen Zucker, weiche Butter, Ei, Vanillezucker und eine Prise Salz in eine Schüssel geben
  4. Hefegemisch hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten
  5. Teig gehen lassen bis sich seine Größe mindestens verdoppelt hat
  6. Kleine Kügelchen aus dem Teig formen und diese in einer gefetteten Auflaufform platzieren
  7. Teig nochmals circa 30 Minuten gehen lassen
  8. Buchteln bei 200 Grad circa 20 Minuten backen
  9. Buchteln ein wenig abkühlen lassen, unterdessen die Vanillesoße nach Anleitung zubereiten.

Piep, Piep, Piep – Guten Appetit!

10 Kommentare zu „KindheitsBuchtelGeschmack.

  1. Mhmm…das sieht ja köstlich aus! 🙂
    Ich denke, dass ich das bald nach mache :)!
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbei schaust! 🙂
    Liebe Grüße Carla!

    Gefällt 1 Person

  2. Aaaaalso! Ich habe sie gerade gemacht. Sitze davor und könnte die ganze Form mit einmal verdrücken. Wahnsinn! Du darf ich dich verlinken, denn ich mag das gerne online stellen die nächsten Tage!?!?! Hach wie genial 😍😍😍

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s