Aus dem Nähkästchen

SauerMachtBlumig.

Herbstzeit ist wieder meine absolute Kochzeit. Und heut hat´s mich direkt mal gepackt. Was es gibt? Sauren Blumenkohl-Salat!

Von Omi gelernt und einfach lecker;)

Ihr braucht:

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Zwiebel
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

So einfach geht´s:

  1. Blumenkohl kleinschneiden und 15-20min kochen
  2. Parallel bereitet ihr das „Dressing“ vor – hierzu braucht ihr eine große Zwiebel, Essig, Zucker, Pfeffer und heißes Wasser.
  3. Zwiebel kleinschneiden, dazu Essig, eine Prise Zucker und Pfeffer geben
  4. Alles mit ca. 150ml heißem Wasser aufgießen, nun kommt die Geschmacksprobe: wenn sich euer Gesicht verzieht beim Test, dann ist das Dressing perfekt!
  5. Abschließend den gekochten Blumenkohl hinzugeben, mit heißem Wasser soweit auffüllen, dass alle Röschen mit Essig-Wasser bedeckt sind.
  6. Ab in den Kühlschrank am besten über Nacht stehenlassen

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s