Brieffreundschaft · Fernweh · WeekenDErs

FernwehganzNah.

Abschiede sind ätzend. Sie tun weh, sie berauben unser Herz, sie hinterlassen augenscheinlich nicht zu schließende Lücken. Trotz aller Grausamkeit bringen sie, sofern nicht endgültig, einen (kleinen) Zugewinn mit sich. Ob nach dem Schulabschluss, nach der Ausbildung, nach dem Studium, aufgrund einer Liebschaft, wegen eines neuen Jobs – Abschiede stehen phasenweise viel zu oft auf dem Plan.… Weiterlesen FernwehganzNah.

Fernweh

Travel-Throwback: Graz.

Während meiner Rundreise durch unser bergisches Nachbarland mit dem reizenden Dialekt besuchte ich nicht nur Wien, Salzburg und Linz, sondern auch Österreichs zweitgrößte Stadt, Graz. Gelegen in der schönen Steiermark, empfängt Graz seine Besucher mit ebenso historisch-schönen Bauten wie auch die Hauptstadt Wien und besitzt eine wunderbar schnuckelige Innenstadt. Perfekt geeignet für einen Tagesausflug kann man sich… Weiterlesen Travel-Throwback: Graz.

Fernweh

Adventourism.

Gestern stolperte ich über diese fabelhafte Bezeichnung im Instagramprofil einer Bekannten: „Adventourist“. Wundervoll. So möchte ich mich auch bezeichnen. Immer auf der Suche nach einem neuen Reiseabenteuer. Mitten in der Nacht am Flughafen, Sonnenaufgang über den Wolken, mit dem Bus quer durch andere Länder, Brunch im Hyde Park oder unter dem Eiffelturm. Yeah! Backpacking rulez!… Weiterlesen Adventourism.

Fernweh

VONREGEN!

Wusch. Und da waren sie auch schon wieder vorbei. Vier Tage unterwegs in und um London. Sechsundneunzig Stunden wie im Flug, oder besser: wie im Wolkenrausch. Denn wann auch immer sich mal eine Wolkenfront zeigte, war diese auch ebenso schnell wieder verflogen und so genossen wir tatsächlich die perfektesten Tage, die man aktuell in Großbritannien… Weiterlesen VONREGEN!

Fernweh

Travel-Throwback: Roermond.

OK. Wer aus NRW und Umgebung kommt, der mag zunächst schmunzeln, wenn er Roermond hört, da hier doch die erste Assoziation ein nur allzu gut bekanntes Outlet-Center sein dürfte. Gut, aber das ist lediglich ein kleiner Teil der Geschichte. Denn nur wenige Schritte entfernt von großen Labels und Preisschlachten, verbirgt sich eine entzückende holländische Kleinstadt, welche einfach… Weiterlesen Travel-Throwback: Roermond.

Fernweh

Travel-Throwback: Lands´ End.

Passend zu meinem aktuellen Aufenthalt im UK dreht sich auch das heutige Travel-Throwback um die wundervolle Insel. 2014 habe ich meinen Sommer in Torbay, Cornwell verbracht und damit auch zum ersten Mal die „britische Rivera“ kennengelernt. Und ja, im Vergleich zur Region Dorset, wo ich schon viele Wochen verlebt habe, bringt diese Region wirklich etwas… Weiterlesen Travel-Throwback: Lands´ End.

Fernweh

VisitingElisabeth.

Jippie! Ein neues Ziel steht fest: am Donnerstag geht es auf nach LONDON! Diesmal nicht allein, sondern in Begleitung meiner Mädels. Wundervoll. Vier Tage werden wir in der britischen Metropole verbringen und auf ein Neues den zauberhaften Flair von schwarzem Tee und verzückendem Akzent genießen. Dazu eine ausgiebige Sightseeingtour für unsere liebe Lauri, deren erster Besuch es im United… Weiterlesen VisitingElisabeth.

Fernweh

Travel-Throwback: Salzburg.

Der heutige Reisebericht widmet sich der Mozartstadt Salzburg. Fußläufig nur wenig „Meter“ von der deutschen Grenze entfernt, liegt die, voller Kultur erstrahlende, Perle Österreichs. Salzburg ist wahrlich an kulturellem Charme kaum zu übertreffen. In der Altstadt reiht sich ein historisches Gebäude an das Nächste und schlussendlich mündet die Kultur des Stadtkerns in den Aufstieg zu ihrem Wahrzeichen, der Festung Hohensalzburg.… Weiterlesen Travel-Throwback: Salzburg.