MännerLiebelei

#04 Beziehungsgefüge.

Oh ja, Kochen können wir auch mal. Oder Drachensteigen! Lass uns mal Longboarden gehen. Also, die nächste Balkan Beats-Party ist definitiv unsere! Ich geh auch so gern auf Flohmärkte, lass das mal zusammen in Angriff nehmen. Die Liste der Unternehmungsideen ist schier unendlich! Und nicht das wir uns falsch verstehen: All diese Ideen entstammen Chats… Weiterlesen #04 Beziehungsgefüge.

MännerLiebelei

Männer sind wie Socken.

Richtig gelesen: Ich bin beim Socken-Vergleich angelangt und wer sich wie ich vor einiger Zeit ebenfalls eine Überdosis Sex and the City gegeben hat, dem ist sicher klar, was es mit dieser vermeintlichen Metapher auf sich hat. Ich stecke in einem kleinen Schreib-Koma und so richtig kann ich euch gar nicht sagen, weshalb es derzeit dazu… Weiterlesen Männer sind wie Socken.

MännerLiebelei

Datingly Correctness?

Oh WOW, bin ich armselig! Seit gestern Abend schreibe ich mit einem neuen Tindermatch. Nach anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten haben wir es zu einer recht lustigen Unterhaltung geschafft und sind nun am Punkt einer wirklichen Verabredung. Zeit und Ort sind quasi fix, doch dann das: Er schreibt mir, dass er kleiner ist als ich. Aufgeschrieben klingen meine… Weiterlesen Datingly Correctness?

MännerLiebelei

Tinder-Enttäuschung: Berlin.

Tindern in Berlin – Das klingt zum einen wie ein schlechtes Mängelexemplar unter den Lebensratgebern „10 Wege zum Ziel – So überzeugen sie ihr Hauptstadtmatch„, zum anderen wie ein Katastrophenfilm. Und letztes Drehbuch könnte ich in Nullkommanix verfassen. Denn Tinder in Berlin mit einem ernsthaften Funken Hoffnung zu nutzen, ist des Öfteren einfach nur eine… Weiterlesen Tinder-Enttäuschung: Berlin.

MännerLiebelei

Wenn Träume platzen.

In meinem letzten Artikel schrieb ich euch über meine ganz eigene Problematik des Schlussmachens. Und überraschender Weise kam hierbei mal wieder mein Lieblingsspruch zum Tragen „Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt“. Denn da sich aufgrund diversester Gründe kein unmittelbares Treffen mit besagtem Herrn ergab, kamen wir schlussendlich doch im Schreiben zu jenem… Weiterlesen Wenn Träume platzen.

MännerLiebelei

TinderDate: Knoblauchfahne.

Zuletzt schrieb ich euch über (meine) Karteileichen. Scrollt man sich mal durch die eigene Tinder-Historie, so wird wohl jeder etliche von diesen finden, wenn man sie nicht direkt wieder gelöscht hat. Ich dachte inzwischen einige mehr von ihnen zu haben, wurde jedoch von zwei Herren prompt überrascht und doch noch zu Dates eingeladen. So traf… Weiterlesen TinderDate: Knoblauchfahne.

MännerLiebelei

Bin ich jetzt ein Groupie?

Pustekuchen! Dabei hatte ich mir diese Überschrift so schön gedacht. Ein Date mit einem Musiker. Überraschend und verlockend zugleich. Aber warum sollte sowas tolles auch klappen. Vielmehr kann ich nun behaupten: Carry hatte ihr Post-It, ich den Musiker. Zunächst kam keinerlei Reaktion als ich eine Konversation mit Justus starten wollte. Fast abgeschrieben erreichte mich jedoch… Weiterlesen Bin ich jetzt ein Groupie?

MännerLiebelei

TinderDate: Kommunikationsbarriere.

Matchen ist das Eine, Daten das andere. Um genau zu sein ist Daten dann wohl die Meisterklasse. Wir alle kennen dieses, sich unendlich steigernde Gefühl der Aufregung, der Neugier, der Furcht. Es ist wie mit einem Horrorfilm, wir verspüren Angstlust. Wir wollen über uns hinauswachsen, den anderen treffen, ihn kennenlernen. Aber das Bauchweh ist halt… Weiterlesen TinderDate: Kommunikationsbarriere.