Kaffeekolumne

Floraler Hipster-Hotspot.

Die Liste meiner Noch-Zu-Besuchenden-Cafés in Berlin ist schier unendlich. Immer wieder stolpere ich über fabelhafte Instagram-Bilder oder bekomme einen wunderbaren Tipp von Freunden. Die Liste wächst stetig und so werde ich es wohl niemals schaffen, alle Kaffeeoasen zu besuchen. Aber das muss sicher auch nicht passieren. Manche Orte jedoch stehen recht weit oben auf meiner…… Weiterlesen Floraler Hipster-Hotspot.

Brieffreundschaft · Kaffeekolumne

Postkartenliebe im Blaumond.

Eine Nachricht kann uns auf die unterschiedlichsten Wege erreichen: per Anruf, per SMS, per WhatsApp, per Zettelchen, per Brief oder auch schlichtweg in Form einer Postkarte. Diesen hat sich Sabine Rieker {aka die Postkartenschreiberin} recht prominent verschrieben. Wer einmal durch ihren Instagram-Feed scrollt, wird aus dem Staunen so schnell nicht mehr herauskommen, denn Sabine ist…… Weiterlesen Postkartenliebe im Blaumond.

Adventskalender

Wahre Advents{Kaffee}Freude.

Als ich am Freitagnachmittag im Hope Superfood Deli auf der Akazienstraße in Schöneberg meine Bestellung aufgab, staunte die Verkäuferin nicht schlecht. Meine Worte lauteten: „Einen Caffe Latte zum Mitnehmen, bitte in einem Recup-Becher“ Schlagartig strahlte sie übers ganze Gesicht und kam nicht umhin, ihrer Freude auch mit Worten Nachdruck zu verleihen: „Wie wundervoll, dass Du…… Weiterlesen Wahre Advents{Kaffee}Freude.

Adventskalender · Kaffeekolumne · Post von Gästen

Peace, Love, Christmas Coffee.

Die Vorweihnachtszeit: Es die Zeit, in der unser Konsumverhalten bei vielen einen Höhepunkt annimmt und wir von einem Termin zum anderen Weihnachtsfest zu hetzen scheinen. Dabei sollte es eigentlich eine besinnliche Zeit sein, in der wir auch mal mehr über uns und eben auch über unser Konsumverhalten nachdenken – zum Beispiel bei einer Tasse Kaffee,…… Weiterlesen Peace, Love, Christmas Coffee.

Kaffeekolumne

Schwedenromantik ganz nah.

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich das wundervolle Schweden bereist. Göteborg, Stockholm, Malmö – alle Städte und vor allem ihr Umland sind mehr als eine Reise wert und insbesondere für einen großen Astrid Lindgren-Fan wie mich, ist es wohl auch schlichtweg ein Muss, einmal das IKEA-Land bereist zu haben. Ich bin ein Fan und…… Weiterlesen Schwedenromantik ganz nah.

Kaffeekolumne

Spontan verliebt in Eliza.

Hach, was kann es schön sein, wenn man beim Stöbern auf Instagram mal wieder einen wahren Schatz entdeckt. In meinem Fall: Ein Bild des Gästebuches aus dem Café Eliza in Kreuzberg. Prompt schlug mein analoges Herzchen höher und ich schrieb mir das Cafè auf die zu-besuchen-Liste. Welche ich nach einem tollen Kleidertausch am Samstag im…… Weiterlesen Spontan verliebt in Eliza.

Kaffeekolumne

Coffee-Quickie: Nunzio.

Zeit für Kaffee. Au ja. Diesen Koffeinkick habe ich mehr als nötig. Immerhin musste ich durch diese fiese Sommergrippe fast eine Woche Kaffeefasten. Eingeläutet wird mein Fastbrechen im schnuckligen Café Nunzio, in Steglitz. Praktisch gelegen findet man diese Kaffeeoase direkt in einer Abbiegung der shoppingfreudigen Schlossstraße auf Höhe der selbigen Ubahnstation. Einladend und charmant findet…… Weiterlesen Coffee-Quickie: Nunzio.

Kaffeekolumne

Hypeziger Szene-Kaffee.

Yeah! Endlich mal wieder Kaffee. Endlich schaffe ich es, die längst überfällige Kaffeekolumne über meinen Besuch in Leipzig-Hypezig niederzuschreiben. Im Grunde genommen, kann ich diese fast schon unter meiner Rubrik „Berliner Kaffee“ verbuchen. Immerhin behaupten doch so viele, Leipzig sei das neue Berlin. Nun, ich würde dem nicht unbedingt zustimmen wollen und das nicht etwa,…… Weiterlesen Hypeziger Szene-Kaffee.

Kaffeekolumne

Coffee-Quickie: Savignyplatz.

Warum eigentlich immer Kaffee trinken? Nun, zugegeben, aus meinem Munde vermag diese Frage zunächst wenig Sinn ergeben. Aber wenn das Angebot einfach unschlagbar lecker klingt und der erste Nachmittagskaffee bereits genossen wurde, kann auch mal die sonstige Vielfalt der Speisekarte getestet werden. Um wessen Karte es sich in diesem Falle handelte? Die des Cafés „Coffee…… Weiterlesen Coffee-Quickie: Savignyplatz.

Kaffeekolumne

Charlottenburger Mehr.

Klischees über die 12 Berliner Bezirke gibt es viele. In Kreuzberg leben die Drogen, im Prenzlauer Berg die schwäbischen Spießer und in Charlottenburg die Snobs. Behauptungen, an denen nicht mindestens auch ein Fünkchen Wahrheit verloren gegangen ist. Aber einen Kiez deshalb meiden? Blödsinn. Denn schließlich können sie alle auch irgendwie schön und das sollte man…… Weiterlesen Charlottenburger Mehr.