Single-Charts

Single-Charts: Das Single-Ticket.

Gemeinhin sollte man davon ausgehen können, dass es einen Grund gibt, weshalb „Single-Tickets“ erfunden wurden. Weil man alles eben auch alleine unternehmen kann. Bei Dingen wie einer Kurzstrecke von Berlin nach Potsdam scheint das auch allen plausibel. Kauft man sich jedoch ein Ticket von Berlin nach New York wird man prompt mit der Frage konfrontiert,… Weiterlesen Single-Charts: Das Single-Ticket.

analog · Fernweh

Auf Wiedersehen, Schweden.

Was man für 29 Euro so alles erleben? Nach dem heutigen Tag kann ich behaupten: eine Menge und das sogar mit der Bahn. Gestern Abend ereilte mich mein zweiter „Schön-Wetter-Tourist“-Moment als ich meine Bahnverbindung von Malmö nach Berlin checken wollte. Dieses Bahnticket konnte ich mir nämlich nicht wie üblich einfach ausdrucken. Es wurde mir separiert… Weiterlesen Auf Wiedersehen, Schweden.

analog · Fernweh

Stockholm II – Söndag.

Tag Zwei in Stockholm. Geweckt von einer großen Portion Sonnenschein des makellosen Himmels über Stockholm starte ich mit größter Motivation in den Tag. Überglücklich den heutigen Tag für meine Bootstour auserkoren zu haben, laufe ich in den Altstadt zur Anlegestelle der Bootstour. Für 180SEK (umgerechnet knapp 20€) kann man hier ein 24h-Bootstour-Ticket erstehen, was jedoch… Weiterlesen Stockholm II – Söndag.

analog · Fernweh

Stockholm I – Lördagspåse.

Lördag, zu Deutsch Samstag, ist in Schweden Naschtag. An diesem Tag kaufen die Schweden sich eine sogenannte Lördagspåse, eine „Samstagstüte“, gefüllt mit allerhand „Godis“, Süßigkeiten. Tja, und wenn der Schwede das doch typischer Weise so macht, dann muss ich ja wohl auch, oder? Nun, heut war es auch nötig, denn irgendwie ist heut nicht so… Weiterlesen Stockholm I – Lördagspåse.

analog · Fernweh

Schweden: Interrail vs. Selberbuchen.

Hej! Ich reise ins Mutterland von H&M und IKEA. Und schönen Menschen. (Sowieso.) Aber alles auf Anfang. Seit einer Ewigkeit umgibt mich der Gedanke, einmal per Interrail durch Europa reisen zu wollen. Jedoch habe ich ihn so oft wie er aufgekommen ist auch gleich wieder verworfen. Nun, vor ein paar Wochen hat der Gedanke gesiegt… Weiterlesen Schweden: Interrail vs. Selberbuchen.

Fernweh

BePrepared.

In wenigen Stunden geht es los…! Auf zum Power-Travelling nach Paris und Rotterdam. Die Spannung steigt und ich hoffe sehr, dass mir die Wetterfee zumindest ein bisschen wohlgesonnen ist:) Erste Anlaufstelle mit Sonnenaufgang ist morgen Paris. Große Pläne habe ich bislang nicht geschmiedet, aber ich habe mir schon einmal angeschaut, wie ich am besten in… Weiterlesen BePrepared.