Fernweh

Travel-Throwback: Amsterdam.

Gouda, Grachten, Gras. Die niederländische Perle bedient diverse Klischees. Für mich hat sie sich allerdings nur mit einem Fakt in meine Erinnerungen gebrannt: ihre Schönheit. Selbstverständlich kann man nicht leugnen, dass zu einem richtigen Amsterdambesuch auch Käse, der Geruch von Gras in der Nase, ein Gang durch´s Anne Frank-Haus und ein Besuch des Blumenmarktes gehören,… Weiterlesen Travel-Throwback: Amsterdam.

Aus dem Nähkästchen · Wunschzettel-Wochen

ChocoCocoBerries.

Wie versprochen, nutze ich heute meinen Zettel „Kuchen backen“ und schwinge in der Küche fleißig den Rührlöffel. Was es gibt? Schokoladen-Kokos-Waldfrucht-Muffins. Was braucht ihr? 1 1/2 Tasse Mehl 3/4 Tasse Zucker 1 PK Vanillezucker 1/2 PK Zartbitter-Kuvertüre 1 TL Backpulver 1 PK Kokosraspeln 4 Eier 200g Butter 200g (TK-)Waldfrüchte So geht´s: Für den „Boden“ schmelzt ihr… Weiterlesen ChocoCocoBerries.

Fernweh

Travel-Throwback: London.

Diesen Travel-Throwback nieder zu schreiben fällt mir nicht ganz leicht. Inzwischen war ich nun recht sehr oft in der britischen Metropole und entdecke selbst immer wieder etwas Neues. Daher erhebt dieser Artikel wirklich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aber macht hoffentlich richtig Reiselust auf Großbritannien. Grundlegend ist London kein günstiges Pflaster, aber zur allgemeinen Beruhigung kann ich… Weiterlesen Travel-Throwback: London.

Aus dem Nähkästchen

SonntagsLiebling: Der Flohmi

Textiles Recycling ist für meine Mädels und mich eine wahre Herzensangelegenheit. Sonntags über den Flohmarkt zu schlendern steht bei uns regelmäßig auf dem Programm. Vermutlich knüpft sich diese Leidenschaft recht eng an die stetige Neugierde, wie andere leben und wie es in ihrem Kleiderschrank wohl so aussieht. Stöbern macht einfach Laune und gleichzeitig schlägt man… Weiterlesen SonntagsLiebling: Der Flohmi

Wunschzettel-Wochen

Wunschzettel.

Mein April wird zu meinem KREATIV-MONAT. WARUM? Weil ich mir zum Einen eine kleine Auszeit gönne und zum Anderen auf der Suche nach meiner nächsten Herausforderung bin. Doch solange ich diese suche, möchte ich meinen Alltag aktiv gestalten. Ich möchte Dinge tun, die mir sonst aufgrund voll ausgeplanter Arbeitswochen verwehrt blieben oder schlicht und ergreifend zu… Weiterlesen Wunschzettel.

analog

Mehr Lachen.

Heut Nacht war ich Tanzen. Singen, Springen, Glücklichsein. Toll war das. Da kamen die Endorphine mal wieder richtig in Stimmung. Jede Pore meines Körpers verspürte Freiheit und Glückseligkeit. Phantastisch. Und siehe da: es gab auch direkte Komplimente für meine Happy-Me-Performance. Genau das möchte ich konservieren und perfekt portioniert bitte immer in meinen Alltag eingliedern. Vor… Weiterlesen Mehr Lachen.

Aus dem Nähkästchen

BlätterteigHerzen.

Heut gibt’s eine kleine Portion Fingerfood-Inspiration. Was braucht ihr? Blätterteig (rotes) Pesto Feta-Käse  Wie geht’s? Für die Herzen vierteilt ihr den Teig.  Bestreicht alle Teile mit Pesto  Nun wickelt ihr jedes Viertel zusammen. Fangt jeweils außen an und trefft eure Wickel in der Mitte  Nun schneidet ihr jedes aufgewickelte Viertel in dünne Streifen Legt die… Weiterlesen BlätterteigHerzen.

Aus dem Nähkästchen

Hasenpost – Teil 2

Heute gibt´s gleich noch einen Beitrag zum Thema Hasenpost. Diese ist noch ein wenig simpler als die gestrige Anleitung, aber mindestens genauso effektvoll;) Wie funktioniert´s? Mit Geschenkpapier, hellem Zeichenkarton, Pinsel, Farbe, Schere und Kleber. Zeichenkarton auf Postkartenformat (10*15) zuschneiden. Mit Kleber bestreichen und auf Geschenkpapier kleben. Kleineren Zeichenkarton zuschneiden (5*4) und mit Pinsel und Farbe… Weiterlesen Hasenpost – Teil 2

Aus dem Nähkästchen

Hasenpost – Teil 1

Ein Blick in den Kalender verrät – Ostern lässt nicht mehr lange auf sich warten. Zeit, die Osterpost schon mal vorzubereiten. Genau damit habe ich heute angefangen und meine erste Hasenpost gebastelt. Wie? Aus Scrapbookpapier, dunklem Zeichenkarton, Schere, Bleistift und Kleber. Scrapbookpapier und Karton auf Postkartenformat (10*15) zuschneiden Häschen auf den Karton vormalen und ausschneiden.… Weiterlesen Hasenpost – Teil 1