analog · Fernweh

Schweden: Interrail vs. Selberbuchen.

Hej! Ich reise ins Mutterland von H&M und IKEA. Und schönen Menschen. (Sowieso.) Aber alles auf Anfang. Seit einer Ewigkeit umgibt mich der Gedanke, einmal per Interrail durch Europa reisen zu wollen. Jedoch habe ich ihn so oft wie er aufgekommen ist auch gleich wieder verworfen. Nun, vor ein paar Wochen hat der Gedanke gesiegt… Weiterlesen Schweden: Interrail vs. Selberbuchen.

Brieffreundschaft · Post von Gästen

Post aus der Ferne: Aufblicken.

Tadaaa – ich präsentiere: Ina und Jan. Sie sind wahre Weltenbummler, gemeinsam schreiben die beiden Cosmopoliten mit einem großen Herz für´s Analoge auf dem fabelhaften Blog namens Aufblicken über ihre Abenteuer. Während ihrer Reise durch Neuseeland begegneten ihnen vielerlei abstrakte Kunstwerke in Form von Briefkästen. Und so kommt es, dass ich jene BriefkastenKunst nun stolz… Weiterlesen Post aus der Ferne: Aufblicken.

Brieffreundschaft · Fernweh · WeekenDErs

FernwehganzNah.

Abschiede sind ätzend. Sie tun weh, sie berauben unser Herz, sie hinterlassen augenscheinlich nicht zu schließende Lücken. Trotz aller Grausamkeit bringen sie, sofern nicht endgültig, einen (kleinen) Zugewinn mit sich. Ob nach dem Schulabschluss, nach der Ausbildung, nach dem Studium, aufgrund einer Liebschaft, wegen eines neuen Jobs – Abschiede stehen phasenweise viel zu oft auf dem Plan.… Weiterlesen FernwehganzNah.

Fernweh

Travel-Throwback: Graz.

Während meiner Rundreise durch unser bergisches Nachbarland mit dem reizenden Dialekt besuchte ich nicht nur Wien, Salzburg und Linz, sondern auch Österreichs zweitgrößte Stadt, Graz. Gelegen in der schönen Steiermark, empfängt Graz seine Besucher mit ebenso historisch-schönen Bauten wie auch die Hauptstadt Wien und besitzt eine wunderbar schnuckelige Innenstadt. Perfekt geeignet für einen Tagesausflug kann man sich… Weiterlesen Travel-Throwback: Graz.