Kaffeekolumne

Frühstück mit Norah Jones.

Berlin ist schon manchmal ulkig. Zum Geburtstag erhielt ich von einer Freundin eine Einladung auf einen Kaffee im Lili Marleen. Da uns beiden viel an einem baldigen Wiedersehen im neuen Jahr lag, setzten wir ihre Einladung prompt am vergangenen Wochenende um. Am Abend zuvor schaute ich dann mal nach, wo ich am darauffolgenden Morgen denn… Weiterlesen Frühstück mit Norah Jones.

Adventskalender

(Post)Weihnachtliches Kaffeetrinken in Berlin.

Braten, Klöße, Rotkohl – yummy. Aber neben Frühstück, Plätzchensnack, Kaffeetrinken, Abendessen und Knabberspaß zum Filmabend oder zur Spielerunde einfach die Garantie zur postweihnachtlichen Resignation unserer Jeans. Danach empfiehlt sich wohl schlichtweg nur noch eine Nulldiät oder ein guter Kaffee. Letzteren findet ihr nicht nur in Köln, wie ich euch in Türchen Nr. 17 erklärte, sondern… Weiterlesen (Post)Weihnachtliches Kaffeetrinken in Berlin.

Kaffeekolumne

Homemade meets Simon.

Homemade. Eine Bezeichnung, welche nicht perfekter in die Vorweihnachtszeit passen könnte. Somit fügte es sich am Samstag ganz wundervoll, dass Becky und ich genau dieses Café mit Namen „Homemade“ auf der Simon-Dach-Straße passierten und uns direkt eingeladen fühlten, es prompt auszutesten. Von der Kälte in eine gemütliche Kaffeeoase einzukehren ist schier fabelhaft. Die Hände und… Weiterlesen Homemade meets Simon.

Kaffeekolumne

Coffee Quickie: Nothaft+Seidel.

Sonntagmittag. Mein Körper leidet aufgrund einer äußerst tanztrunkenen Nacht an postnächtlichen Ermüdungserscheinungen und lechzt nach Koffein. So kommt es, dass ihr nun einen Coffee-Quickie außer der Reihe lesen dürft. Denn wenngleich ich damit nebst dem Reanimieren meines Geistes, nur ein hübsches Instagram-Bild erzeugen wollte, so musste ich meine Absicht nach dem ersten Schluck direkt revidieren.… Weiterlesen Coffee Quickie: Nothaft+Seidel.

Kaffeekolumne

EntwederOder.

ENTWEDER ich probiere heut die Schokoladen-Tarte ODER ich nehme ein Stück des American Cheesecake. Genau das war der kleine Gewissenskonflikt, welchen ich nach einem kurzen Besuch des Mauerpark Flohmarktes im Café EntwederOder auszutragen hatte. Das Ergebnis: Antonia nahm den Cheesecake, ich die Tarte. Problem gelöst! Es war ein klassischer Sonntag mit fabulösen, meteorologischen Voraussetzungen, welcher… Weiterlesen EntwederOder.

Kaffeekolumne

Coffee Quickie: Schöneberg.

Berlin, Stadt der gefühlten 1000 Cafés. Eine Kaffeekolumne in der Hauptstadt ist wirklich eine verzwickte Angelegenheit. Unzählige Optionen und stetig die große Frage: wo trinke ich den nächsten Kaffee? Daher nun ein wenig System im kreativen Kaffee-Chaos. Wie viele trinke ich gern spontan einen Kaffee wo auch immer ich bin. Aus diesem Grunde fahre ich… Weiterlesen Coffee Quickie: Schöneberg.

Kaffeekolumne

Kreuzberger Heimeligkeit.

Kaffeetrinken in Kreuzberg. Mir scheint, dass es insbesondere in diesem Kiez eine wahre Herausforderung ist, sich für eines der vielen schnuckligen Cafés zu entscheiden. Meine heutige Wahl fiel auf das Cuccuma, welches sich direkt an der Haltestelle Gneisenaustraße befindet. Von außen erweckt das Café zunächst den Anschein, dass es gar nicht so viel Platz in… Weiterlesen Kreuzberger Heimeligkeit.

Kaffeekolumne

Assoziationen.

Lec-ker-ei-en, etwas Leckeres, besonders etwas Süßes. Danke lieber Konrad, da sind wir doch mal direkt einer Meinung. Leckereien sind klar definiert. Lesen wir dieses Wort, haben wir zumeist ein himmlisches Kopfkino und denken an allerlei süße Sachen. Ich zumindest. Und so fand ich es am Wochenende eine fabelhafte Idee, die Leckereienfabrik mit meinen Freundinnen aufzusuchen.… Weiterlesen Assoziationen.