Fernweh

Travel-Throwback: Schottland – Teil 2.

Nach Eis und Sonnenschein am Freitag, führte uns am Samstag die Reiselust nach Glasgow. Per Bahn und einem Hin- & Rückfahrtticket für 12.90£ ist man in unter einer Stunde an der Westküste Schottlands angelangt und findet sich inmitten der Industriemetropole des Landes wieder. Rainy Glasgow Was in unserem Fall mit einem trüben aber trocknen Vormittag… Weiterlesen Travel-Throwback: Schottland – Teil 2.

Fernweh

Travel-Throwback: Schottland – Teil 1.

Irland oder Schottland – diese Frage stellten sich Lauri und ich, als wir Anfang des Jahres unsere Reiseplanung in Angriff nahmen. Schlussendlich entschieden die Flüge und wir buchten 5 Tage Edinburgh. Schottland, here we come. Eine Wahl, die uns direkt nach der Landung mit Glücksgefühlen belohnte, denn nicht nur, dass unser Empfang bei mehr als… Weiterlesen Travel-Throwback: Schottland – Teil 1.

analog · Fernweh

Auf Wiedersehen, Schweden.

Was man für 29 Euro so alles erleben? Nach dem heutigen Tag kann ich behaupten: eine Menge und das sogar mit der Bahn. Gestern Abend ereilte mich mein zweiter „Schön-Wetter-Tourist“-Moment als ich meine Bahnverbindung von Malmö nach Berlin checken wollte. Dieses Bahnticket konnte ich mir nämlich nicht wie üblich einfach ausdrucken. Es wurde mir separiert… Weiterlesen Auf Wiedersehen, Schweden.

analog · Fernweh

Stockholm II – Söndag.

Tag Zwei in Stockholm. Geweckt von einer großen Portion Sonnenschein des makellosen Himmels über Stockholm starte ich mit größter Motivation in den Tag. Überglücklich den heutigen Tag für meine Bootstour auserkoren zu haben, laufe ich in den Altstadt zur Anlegestelle der Bootstour. Für 180SEK (umgerechnet knapp 20€) kann man hier ein 24h-Bootstour-Ticket erstehen, was jedoch… Weiterlesen Stockholm II – Söndag.

analog · Fernweh

Schweden: Interrail vs. Selberbuchen.

Hej! Ich reise ins Mutterland von H&M und IKEA. Und schönen Menschen. (Sowieso.) Aber alles auf Anfang. Seit einer Ewigkeit umgibt mich der Gedanke, einmal per Interrail durch Europa reisen zu wollen. Jedoch habe ich ihn so oft wie er aufgekommen ist auch gleich wieder verworfen. Nun, vor ein paar Wochen hat der Gedanke gesiegt… Weiterlesen Schweden: Interrail vs. Selberbuchen.

Brieffreundschaft · Fernweh · WeekenDErs

FernwehganzNah.

Abschiede sind ätzend. Sie tun weh, sie berauben unser Herz, sie hinterlassen augenscheinlich nicht zu schließende Lücken. Trotz aller Grausamkeit bringen sie, sofern nicht endgültig, einen (kleinen) Zugewinn mit sich. Ob nach dem Schulabschluss, nach der Ausbildung, nach dem Studium, aufgrund einer Liebschaft, wegen eines neuen Jobs – Abschiede stehen phasenweise viel zu oft auf dem Plan.… Weiterlesen FernwehganzNah.